Unser Viertel / Bizim Mahalle

Zwischen normalen Wohnhaeusern, kleinen Hotels und Ruinen der alten Stadt findet das eigentliche Leben von Side statt, also das normale Alltagsleben. Hier gibt es alle möglichen Laeden. Vom Handwerkerbedarf und Elektroartikeln über Obst,Gemüse,Gewürze, Metzgereien und Baeckereien findet sich alles. Dazu viele kleine Restaurants, Fischlokale und Konditoreien, die allesamt auch von den Einheimischen besucht werden. Nicht zu vergessen die Barbiere und Friseure. Die Linien des genialen Verkehrsmittels Dolmuş führen ein paar Strassen weiter durchs Viertel. Das sind Minibusse, mit denen man einfach und günstig in die naehere Umgebung kommt.

Kleine Reisebüros bieten Tagestouren per Bus oder Boot an, Auto.-, Fahrrad.- und Rollerverleiher sind ebenfalls hier.

Zum Weststrand geht man etwa 10 Minuten, zum Oststrand 25 Minuten. Zum Oststrand gibt es ausserdem kostenlose Shuttles, die von den Strandbars organisiert werden.

Die Halbinsel, auf der das Zentrum der antiken Stadt liegt, erreicht man in 20 Minuten zu Fuss.

Frühstück / Kahvaltı

Wir servieren unseren Gaesten ab 8.30 Uhr ein super Schlemmer Frühstück mit Filterkaffee und verschiedenen Teesorten. Zum landesüblichen Frühstück, bestehend aus Kaese, Tomaten,Gurken,Oliven Ei und hausgemachten Marmeladen gibt es leckere Smoothies, Müslis, Rühr.-oder Spiegelei bis etwa 10.30 Uhr. Wer laenger schlafen will, findet sein Frühstück im Kühlschrank, auch der Kaffee wird noch heiss sein. Beim gemeinsamen Frühstück wird immer viel gelacht und erzaehlt, Alleinreisende fühlen sich gleich wohl.

 

DSC_0005 Bild011_Neg.Nr.12A

DSC_0041 DSC_0034 DSC_0043

Besser Antalya-Flughafen

Neuer Flughafen Gazipasa

Nach Side kommt man immer noch am besten über den Flughafen Antalya. Gazipasa ist zwar billiger, aber auch ziemlich umständlich, wie die Erfahrung deutlich zeigt. Die Fahrzeit von Antalya nach Side ist etwa eine Stunde, nach Gazi Pasa deutlich länger. Nach Side kommt Ihr entweder mit einem von mir organisierten Transfer, der kostet 50 Euro ( Flughafen Taxen nehmen 70 Euro) oder Ihr setzt Euch mit einem Transferunternehmen in Verbindung. Tagsüber kann man sich auch von einem Taxi an die Autobahn Richtung Alanya bringen lassen und auf einen Bus der Gesellschaft Manavgat Seyahat warten, die kommen ungefähr alle 25 Minuten vorbei. Vor Side steigt man aus, bei einer Tankstelle. Dort stehen kleinere Servicebusse bereit, mit solch einem Bus fährt man dann weiter bis an den Cagdas Market. Von da aus sieht die beiden Minarette der großen Moschee.Bis zu dieser Moschee läuft man so 10 Minuten.Direkt vor der Moschee die Strasse links rein, das zweite Haus ist meine Pension.